Übergabe des Plakat: Renate Lucksch, Prof. Dr. Jischa, Sigmar Gabriel und Günter Koschig